Call for Participation: Umweltpsychologische Doktorand*innentagung in Landau

Die Arbeitsgruppe Umweltpsychologie der Universität Koblenz-Landau, Campus Landau lädt in Kooperation mit der IPU e.V. zur 1. umwelt-psychologischen Doktorand*innentagung vom 22. bis 23. Mai 2018 am Campus Landau ein. Die Bedeutung umweltpsychologischer Forschung im deutschsprachigen Raum wächst stetig an. Die Tagung wird erstmalig ausgerichtet und trägt dazu bei, ein neues Forum für Jungwissenschaftler*innen innerhalb der umweltpsychologischen Community zu etablieren.

 

Die Tagung möchte:

  • ein Forum für Nachwuchswissenschaftler*innen mit umweltpsychologischen Forschungsschwerpunkten bieten,
  • die Möglichkeit geben, aktuelle Forschung aus der Umweltpsychologie zu präsentieren und darüber tiefgründig zu diskutieren,
  • die Teilnehmer*innen (angehende, aktuelle und ehemalige Doktorand*innen sowie weitere Interessierte) miteinander vernetzen,
  • innovative Präsentations- und Arbeitskonzepte integrieren und etablieren.

 

Die Tagung soll gemeinsam und aktiv durch alle Teilnehmer*innen mitgestaltet werden – sowohl inhaltlich als auch methodisch. Die Doktorand*innentagung gibt Raum für kreative, interaktive Ansätze und erprobt Alternativen zu klassischen Tagungsformaten. Bis bis zum 15. März können eigene Beiträge eingereicht werden.
Aktuelle Informationen zur Tagung sind auf der Website der Universität Landau zu finden:
http://bit.ly/2o4Zt1W