Die IPU ist dabei: Klimacamp im Rheinland 2017

 

Auch 2017 wird es wieder ein Klimacamp im Rheinland geben! Und die Initiative für Psychologie im Umweltschutz e.V. ist dabei!

Vom 18. bis 29. August geht es wieder um Vernetzung, Bildung und Aktionen... und darum, die Gesellschaft von morgen schon heute zu leben - sozial, basisdemokratisch und umweltgerecht. 

Auf dem Klimacamp wird auch wieder die Degrowth Sommerschule stattfinden, auf der es darum gehen wird, Degrowth konkret werden zu lassen:
Durch das Erlernen praktischer Fähigkeiten und die Analyse gesellschaftlicher Entwicklungen. Die IPU ist mit einigen Workshops auch vertreten, für die eine Anmeldung immer noch möglich ist!
Neben einer Fahrraddemonstration wird es auch dieses Jahr wieder eine Massenaktion zivilen Ungehorsams "Ende Gelände" geben, bei der letztes Jahr mehr als 1000 Menschen den Braunkohletagebau in der Lausitz lahmlegten.

Es gibt also viele gute Gründe ins Rheinland zu kommen! Aber am Besten seht Ihr selbst, indem Ihr Euch das folgende Video einmal anschaut.
Danke an Jana Späthe, Anna-Sophie von Agris und Lennart Viktor für die Dreharbeiten.

18.-29. August 2017, Klimacamp im Rheinland 
18.-23. August 2017, Degrowth Sommerschule
24.-29. August 2017, Aktionstage im Rheinland

 

 

Wir sehen uns beim Klimacamp,
Eure Initiative für Psychologie im Umweltschutz e.V.