Registrierung für den 51. IPU-Kongress bei Landau

Liebe Freund*Innen der IPU,

Der Kongress "Nachhaltig vernetzt - Perspektiven durch Interdisziplinarität" findet vom 24.-27. Mai im Naturfreundehaus Elmstein bei Landau statt. Wir haben ein spannendes und schönes Programm zusammengestellt, zu dem wir diesmal Menschen verschiedenster Disziplinen eingeladen haben. Für mehr Informationen zum Programm könnt ihr euch hier den Flyer anschauen.

Hier kommt ihr zur Registrierung.

Wir würden gerne Menschen mit Kind(ern) die Teilnahme am Kongress dadurch erleichtern, dass sich Teilnehmende finden, die jeweils für kurze Zeiträume auf dem Kongress bereit sind, Kinder zu betreuen. Überlegt euch also gerne, ob das für euch in Frage kommt/relevant ist und teilt uns das bei der Registrierung auf der Webseite mit.

Außerdem würden wir gerne die Teilnahme für Menschen ermöglichen, die aus finanziellen Gründen sonst nicht teilnehmen könnten. Dazu werden wir bei der Registrierung die Möglichkeit geben, einen Solibeitrag von 10 Euro an die IPU zu spenden (eure Angabe hat dabei keinerlei Einfluss auf die Chance auf einen Platz!). Dieses Geld wird dann darauf verwendet, mehr Menschen die Teilnahme an diesem (und dem nächsten) Kongress zu ermöglichen (z.B. auch im Rahmen eines Stipendiums). An dieser Stelle möchten wir auch alle ermutigen, vorab an euren Hochschulen nachzufragen, ob AStA, FSR/FaRa, StuPa/StuRa die Kosten eines IPU-Kongresses erstatten/bezuschussen.

Wir freuen uns auf euch!
Euer Orgateam (Vladimir, Elisabeth, Hilke, Miriam und Hannah)