14. bis 17. November 2019 "Energie gerecht denken - aus umweltpsychologischer Perspektive"

- 54. Kongress der IPU in Cuxhaven! -

 

Im November 2019 haben wir uns damit auseinandergesetzt, inwiefern umweltpsychologische Erkenntnisse die geplante Transformation von nuklearen und fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien unterstützen können. Wie erreichen wir eine Akzeptanz der Energiewende in der breiten Bevölkerung? Wer partizipiert wie und warum? Wie können wir die Energieversorgung gerecht für alle gestalten?
Denn wir brauchen eine grundsätzliche Wende, um den Anstieg der globalen Durchschnittstemperatur zu reduzieren und schwerwiegende Folgen einer solchen Erwärmung abfangen zu können. Für weitere Informationen zum Kongress siehe Flyer.

Bis zum nächsten Kongress sind es noch

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)