7

Zum Mitgliedsantrag

Aktiv werden

Im Verein einbringen

Die IPU ist ein lebendiger Verein, der von dem Engagement vieler Menschen lebt.

Wenn du dich bei uns einbringen möchtest, dann kannst du gern in einem Arbeitskreis mitmachen oder dabei helfen den nächsten Kongress zu organisieren. Schreib uns gern! Wir freuen uns über deine Nachricht.
Bald werden wir hier außerdem einen Aufgabenpool bereitstellen, der jedem Neuling einen niedrigschwelligen Einstieg in den Verein ermöglichen soll.

Im Verein Mitglied werden

Da wir als gemeinnütziger Verein von unseren Mitgliedern und ihren Beiträgen getragen werden, sind sie Grundlage und wichtigster Bestandteil unserer Arbeit.
Als IPU-Mitglied bist Du offizieller Teil der Community und kannst die Gestaltungsspielräume der IPU voll auskosten. Mit deiner Mitgliedschaft empowerst Du unsere zahlreichen Projekte, wie zum Beispiel unsere Kongresse oder die neue Online-Vorlesung.  Außerdem erhältst du IPU-interne Newsletter und kannst auf viele Ressourcen des Vereins zurückgreifen. Dabei ist uns wichtig, dass Du dabei sein kannst, egal was du finanziell beisteuern möchtest. Wir wollen freier von Tauschlogik denken und dich dazu einladen, die Höhe deines Mitgliedsbeitrag frei nach Selbsteinschätzung (ab 17€/Jahr) zu bestimmen und als vollwertiges Mitglied an Board der IPU zu kommen.

 

Mitgliedskampagne 2021/22

Der Beitrag der Umweltpsychologie zur Umweltschutzbewegung wird im Moment immer essentieller – eine Aufgabe, die wir mit Freude und Ehrgeiz auf uns nehmen. Wir möchten uns in Zukunft unabhängiger von großen Fördermittelgebern machen und die IPU mehr durch unsere fantastische Gemeinschaft finanzieren. Unser Ziel ist es daher, bis zum Sommerkongress 2022 unsere Mitgliederzahl auf 500 zu erhöhen. Dafür brauchen wir auch deine Unterstützung: Werde jetzt Mitglied und Teil unseres besonderen Netzwerks!

aktuelle Mitgliederzahl

Mit deinem Beitrag finanzieren wir z. B. ...

Dabei sein & Unterstützen

Es gibt drei Möglichkeiten, wie du uns unterstützen kannst. Das Antragsformular kannst du ganz einfach am Computer ausfüllen und danach an kassenamt@ipu-ev.de schicken.

Werde Mitglied!

Komm an Board der IPU und koste deren großen Gestaltungsspielräume voll aus! Frei nach Selbsteinschätzung kannst Du finanziell beitragen, was du möchtest. Du kannst dich an unseren Beitragsempfehlungen orientieren.

Werde Fördermitglied!

Als Fördermitglieder unterstützen den Verein mit einem Herzensbeitrag von mindestens 50€ pro Jahr. Als Dankeschön bekommst du halbjährlich einen vereinsinternen Bericht per Mail.

Spende einmalig!

Wenn du kein Mitglied werden möchtest,  kannst du uns mit einer einmaligen Spende unterstützen, damit wir das Thema Umweltpsychologie weiterhin erforschen und verbreiten können.

Unsere Bankverbindung:

Initiative Psychologie im Umweltschutz e. V.
IBAN: DE41 4306 0967 1143 7523 00
BIC: GENODEM1GLS

 

…oder via PayPal oder Kreditkarte mit Klick auf den gelben Button:

Vernetzen

Über unsere Mailingliste, Slack und die plattform n vernetzen wir uns, tauschen uns über Nachhaltigkeit, Psychologie und verwandte Themen aus und arbeiten an den Zielen des Vereins mit. Unsere Lokalgruppen findest du hier.

IPU- Mailingliste

Im IPU-Mailverteiler sind über 1000 umweltpsychologisch Interessierte aus dem gesamten deutschsprachigen Raum. Infos über die nächsten Kongresse, Veranstaltungen und Stellenangebote werden u.a. dort geteilt.

Slack

Wir schätzen schnelle und unkomplizierte Kommunikationswege und haben deswegen einen Slack Workspace eingerichtet. Durch Klick auf die Schaltfläche stellst du eine Anfrage, um dem aktiven Slack-Wirkungskreis der IPU beizutreten.

plattform n

Auf der plattform n sind über 130 IPU-Mitglieder in einer Gruppe. Die plattform n ist super, um sich untereinander und mit anderen Initiativen zu vernetzen.