Herzlich Willkommen bei der IPU, der Initiative Psychologie im Umweltschutz

Wir sind ein studentischer Verein, der in zwei Welten zu Hause ist, der Psychologie und dem Umweltschutz.

Workshop mit Prof. Dr. Andreas Homburg

Macht mit bei einem Workshop zur Förderung klimaschonenden und nachhaltigen Verhaltens am 24.06.21, von 19:00 – 21:15 Uhr.

Anmelden könnt ihr euch unter vorstand@ipu-ev.de.

Wir sind ein gemeinnütziger Verein mit dem Menschen im Fokus

Wir vernetzen uns und verbreiten das Wissen der Umweltpsychologie

Unsere Kongresse

Alle halbe Jahre findet seit über 25 Jahren irgendwo an einem schönen Ort in Deutschland der IPU Kongress statt. Meistens zu Beginn des Winter- und Sommersemesters. Es ist ein Mitmachkongress, der komplett ehrenamtlich und selbstorganisiert ist. Es gibt viele Austauschformate, Workshops, eine Key Note, Open Spaces, vegan/vegetarisches Essen und viele liebe Menschen.

Der nächste Kongress zum Thema „Klimagerechtigkeit“ muss aufgrund steigender Fallzahlen leider ausfallen. Wir arbeiten jedoch an einem alternativen Format. Stay tuned!

Unsere Online-Vorlesung

Wie läuft gesellschaftlicher Wandel ab? Was ist die Rolle des Individuums in diesem Wandel? Wie können wir mit nachhaltigem Konsum, Engagement und Aktivismus zum Wandel beitragen? Und wo sind unsere Grenzen?
In Zusammenarbeit mit der Virtuellen Akademie und Expert*innen haben wir diese kostenlose Online-Vorlesung erstellt, um das Wissen der Umweltpsychologie allen Interessierten frei zugänglich zu machen. Ihr könnt einzelne Videos schauen, alles in eurem Tempo alleine oder mit Anderen anschauen und bearbeiten und als Student*in an manchen Hochschulen sogar eine Prüfung ablegen!

Die IPU Mailingliste

… ist ein Netzwerk von über 1000 umweltpsychologisch Engagierten und Interessierten.

Die Arbeit im Verein

… ist die Basis der IPU. Möchtest du aktiv werden?

Lokalgruppen

… gibt es in verschiedenen Städten. Finde deine oder gründe eine!
w

Schreib uns gern, wenn du Fragen hast.