Die IPU hat im November 2018 einen Slack-Workspace eingerichtet: „Aktiver Wirkungskreis IPU“.
Dieser Workspace ist für Interessierte offen. Die IPU als gemeinnütziger Verein kann den Dienst kostenlos nutzen und eine bestimmte Zahl an Mitgliedern im Workspace aufnehmen.
Im Channel „Wirkungskreis“ können Fragen an alle IPUs gestellt oder Ankündigungen gemacht werden.

Über Slack läuft außerdem die Kommunikation des Vorstandes sowie des Kongress-Orgateams und die Kommunikation der Ortsgruppen.

Für jeden Channel sollte eine Beschreibung erstellt sowie eine moderierende Person festgelegt werden.
Neulinge werden in die Benutzung von Slack eingeführt (Übersicht über die Channels, verschiedene Thread- und Chatfunktionen) und gebeten, sich nur in die Channels einzutragen, in denen sie tatsächlich aktiv mitarbeiten wollen.